Bisher erschienen:

Bisher erschienen:

Mittwoch, 29. Oktober 2014

Die Lesung vom 24.10.2014 in Groß Siegharts/NÖ zum Nachhören

1) Schilddorfer & Weiss: EWIG, Seite 17-19: Burg Grub, Waldviertel/Österreich:
video

 2) Schilddorfer & Weiss: EWIG, Seite 22-24: Zwettl, Waldviertel/Österreich:
video

3) Schilddorfer & Weiss: NARR, Seite 64-68: Kleinwetzdorf, Weinviertel/Österreich:
video

4) Schilddorfer & Weiss: NARR, Seite 408-412: Whia Zhaus, Leopoldstadt, Wien/Österreich:
video

5) Schilddorfer & Weiss: TEUFEL, Seite 198-202: Schöngrabern, Weinviertel/Österreich:
video

6) David G.L. Weiss: MACHT, Seite 72-77, Kapitel 10:
video

Ebenfalls zum Nachhören bereit steht die Nachtlesung aus MACHT vom 23.5.2014 am Grab von Otto Weininger auf dem Evangelischen Friedhof am Matzleinsdorferplatz auf diesem Blog bereit:

Samstag, 25. Oktober 2014

Lesung "Österreich liest" in Groß Siegharts/NÖ am 24.10.14

Gestern um 19.30 habe ich in Groß Siegharts in Niederösterreich im Rahmen des Festivals "Österreich liest" eine  Lesung gehalten. Ich bedanke mich herzlich bei Othmar Ableidinger, der mich in die Stadtgemeinde Groß Siegharts eingeladen hat. Gleichzeitig fand die Vernissage mit den Bildern meines Vaters Gustav Weiss statt. Für uns ist das eine besondere Ehre gewesen, da meine Großmutter aus Groß Siegharts kam und abstammte. Aus dieser familiären Verwurzelung rührt auch die Verbundenheit etlicher Charaktere aus der Sina-Wagner-Trilogie und meinen Einzeltiteln mit dem Waldviertel und so manche gezielte Schauplatzwahl in der Region.
Also quasi heimgekehrt war die Lesung auch ein großer Erfolg. Und zwar in jeder Hinsicht. Wir waren zirka 60 bis 70 Leute. Der Saal war voll, die Stimmung gut. Nach der Lesung durfte ich so manches Buch für neugewonnene und treue Leserinnen und Leser signieren.
Die Ruhe vor dem Sturm...
Während sich im Saal die Reihen füllten...
Ein Foto für die Presse mit Regionalpolitik und Sponsoren...
Dann ging´s los, und Hr. Ableidinger eröffnete...
Nach der Filmvorführung (Trailer EWIG,NARR) die Lesung...
Und nach dem Lesen, das Signieren...
Und das öfter, als erträumt. DANKE!
Ich bedanke mich hiermit herzlich bei allen, die diesen schönen Abend ermöglicht haben, und all jenen, die ihn mit mir - bzw. meinem Vater und mir - verbracht haben. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal im Frühjahr zur Buchpräsentation von RECHT.
Die Audiodateien von den Lesestellen folgen demnächst und ein bissi später, weil das Wald4tel zwar eine schöne Landschaft, aber eine miese Internetverbindung hat (wie ein asthmatischer Wagelhund...) ;-)
Alles Liebe!

Dienstag, 7. Oktober 2014

Die Frankfurter Buchmesse 2014...

...vom 8.-12. Oktober werde ich heuer leider zum ersten Mal seit fünf Jahren - kaum zu glauben - nicht besuchen können. Obwohl ich mich schon sehr auf das Treffen mit dem Team vom Verlag am Messestand gefreut habe. Gestern Vormittag hatte ich eine für mich ziemlich überraschende OP am bzw. im Oberschenkel, die mich jetzt vierzehn Tage relativ immobil macht.
Toi toi toi an alle, die dabei sein können!
Viel Spass und Alles Liebe!